Leistungen

Welche Krankheiten können behandelt werden?

In der Regel können chronische wie auch akute Krankheiten naturheilkundlich behandelt werden. Ebenso wird die Naturheilkunde prophylaktisch zur Gesunderhaltung eingesetzt.

Sollte die Möglichkeit der alleinigen Behandlung durch die alternative Medizin nicht möglich sein, kann diese begleitend zur schulmedizinischen Behandlung genutzt werden.

Egal für welche Therapieform Sie sich letztendlich entscheiden, das Wohl des Tieres steht immer an erster Stelle.

 

 

 

Wichtige Information
Aus rechtlichen Gründen möchte ich Sie im Sinne des § 3 HWG auf folgenes hinweisen:
Bei den hier vorgestellten Methode sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art handelt es sich oft um Verfahren der alternativen Medizin, die naturwissenschaftlich-schulmedizinisch weder nachgewiesen noch anerkannt sind. Grundsätzlich soll bei keiner der aufgeführten Anwendungen, Therapien oder Diagnoseverfahren der Eindruck erweckt werden, dass diesen ein Heilversprechen meinerseits zugrunde liegt.